Stark durch Vernetzung

 

•    Ihr engagiert euch in einem Jugendverband in Witten?

•    Ihr wollt über den Tellerrand eurer Jugendverbandsgruppe hinaus gucken?

•    Ihr wollt eure Ideen mit einbringen und sucht dafür nach anderen Engagierten, denen ebenfalls die verbandliche Kinder- und Jugendarbeit am Herzen liegt?

•    Ihr meint auch, dass es besser ist gemeinsam für gleiche Interessen zu kämpfen, anstatt alleine sein Ding zu machen?

•    Ihr habt schon am Workshop „Fördern ist Pflicht“ mitgemacht und hattet da großen Spaß?

Dann haben wir ein super Angebot für euch.
Wir planen ein Netzwerk-Workshop bei denen ihr andere junge Menschen trefft, die sich engagieren. Ihr lernt euch und sie kennen und erlebt was ihr gemeinsam bewegen könnt! Da wir über das Landesjugendamt eine Förderzusage erhalten haben, entstehen euch keine Kosten!

Netz

(Foto: Sebastian Humbek)

Also macht mit:     Freitag, 25. November, 18.30 bis 21.00 Uhr und
Samstag,26. November, 9.00 bis 18.00 Uhr

Wir beginnen am Samstag (9.00 Uhr) mit dem gemeinsamen Frühstück!

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Herbede, Meesmann Str. 80, 58456 Witten-Herbede

Als Referenten konnten wir Alexander Schlotmann gewinnen, der uns schon beim Workshop: „Fördern ist Pflicht“ unterstützt hat.

Verbindliche Anmeldung bis zum 20.11.: peters@dekanat-hagen-witten.de
Infos unter: jugendring-witten.de oder auf facebook.