Das letzte Jugendforum Treffen 2017

Vertreter*innen aus dem Multiprofessionen Team, dem Ring der politischen Jugend, der Jugendabteilung des FSV Witten und der Johannis Kirchengemeinde nahmen am Montag, den 27. November am letzten Jugendforum Treffen für 2017 teil. Gastgeber der Veranstaltung war die Johannis Kirchengemeinde Witten an der Bonhoefferstraße 10.

Im Fokus der Veranstaltung standen die Programmpunkte „Reflexion der geförderten Projekte 2017“, „Ausrichtung des Jugendforums 2018“, sowie die „stärkere Beteiligung von jungen Menschen am Jugendforum“. Die Teilnehmer*innen diskutierten die durchgeführten Projekte und tauschten ihre gesammelten Erfahrungen aus. Im Rahmen der gemeinsamen Tagung wurde zudem besprochen, ob das Jugendforum für das kommende Jahr einen thematischen Schwerpunkt setzen wird. Die Entscheidung wurde auf das nächste Jugendforum Treffen 2018 verschoben. Außerdem möchte das Jugendforum mehr Jugendliche und junge Erwachsenen zur Beteiligung am Jugendforum animieren. Um dieses Ziel zu erreichen wird das Jugendforum 2018 verstärkt Werbung betreiben.